Heut zu Tage werden die Speichermedien und viele weitere Peripheriegeräte immer günstiger. Darunter auch Drucker.
Wieso also nicht ein kleines Heimnetzwerk einrichten? Eine zentrale Festplatte für Fotos, Filme und Videos sowie einen zentralen Drucker. Dies spart nicht nur Geld sondern auch Kabelsalat, Geräte und vor allem das lästige An- und Abstecken der Geräte bei mehreren Rechnern.

Für einen solchen Fall eignet sich also perfekt ein Wlan Router mit USB Anschluss. Über diesen Universal Serial Bus kann man dann eigentlich fast ein jedes Gerät anstecken. Darunter etwa folgende:

  • Festplatte
  • Drucker
  • Scanner
  • USB Hub
  • NAS

Wärend in der schnellen Computerzeit auch die Peripheriegeräte günstiger werden, werden auch die Wlan Router immer günstiger. Vor einigen Jahren hätte ein solcher Router noch gute 400 Euro gekostet, mittlerweile bekommt man solche schon für 150 Euro. Meist haben diese Wlan Router dann auch ein integriertes DSL Modem dabei.

Hier die vier besten Wlan Router mit einem USB Anschluss. Gemessen an den Käuferkommentaren, Käuferbewertungen und Verkäufen des Gerätes selbst.

Kommentar schreiben

Name*:
Email*:
Web: